Anna Inama

Anna Inama

Wir befinden uns in einer schnellen, komplexen, hektischen und unsicheren Zeit. Dieser gesellschaftliche Zustand führt zu ANSPANNUNG, ÜBERLASTUNG und STRESS. Gegen diesen Zustand gibt es KEIN Patentrezept. Jeder benötigt für sich eigene Strategien und Herangehensweisen.
Die gute Nachricht: JEDER/JEDE kann ENTSPANNUNG in sich erzeugen. Frei nach dem Sprichwort „in der Ruhe liegt die Kraft“ fokussieren wir uns in meinen Einheiten auf dein inneres Entspannungspotenzial.

Disclaimer: Manchmal kann das Inanspruchnehmen von Maßnahmen zur Entspannung zu zusätzlichem Stress führen.
Bei vielen Entspannungsangeboten wird Ruhe erst durch regelmäßige Praxis versprochen. Regelmäßige Praxis bedeutet aber zugleich regelmäßige Termine in unserem – meist eh schon so vollen – Terminkalender.

Mein Angebot kann und soll deshalb gezielt spontan besucht werden. Des Weiteren kann jede Einheit für sich schon zu innerer Ruhe führen und dir damit mehr Kraft für das hektische Leben mitgeben.

Vollständige körperliche und seelische Entspannung, die man durch aktive und passive Impulse erlangt (Sport + Entspannung), führen zu einer tiefgreifenden Regeneration des ganzen Körper-Geist-Systems. Der Abbau von Stress regt die Selbstheilungskräfte an, stärkt das Immunsystem und bewirkt so viele positive Veränderungen im allgemeinen Befinden:

• Erholung

• innere Ruhe

• Entspannung

• bessere Konzentrationsfähigkeit

• schnelle Besserung bei Schlafstörungen

• Verbesserung der Organfunktionen

• Linderung von Schmerzen und insbesondere von psychosomatisch bedingten Krankheiten

In meinen Einheiten möchte ich eurem vegetativen Nervensystem einen Ruheimpuls mitgeben.

Dies mache ich durch unterschiedliche Entspannungsmethoden:

» Autogenes Training nach J.H. Schultz

» Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson

» Body Scan

» Yoga Tiefenentspannungstechniken: verschiedene Shavasanas

» Einblicke in weitere Techniken der Entspannung

Mein Kurs ist ein „Drop-in-Kurs“ und somit nicht aufbauend. In jeder Einheit wird eine/mehrere Entspannungstechnik(en) praktiziert.

Die Unterrichtseinheiten dauern ca. 60 Minuten und kosten je 15 Euro (bitte in bar mitbringen).
Mitzubringen ist Offenheit gegenüber den verschiedenen Entspannungstechniken, bequeme Kleidung, und falls gewünscht, eine eigene Matte und Decke (sind aber auch vor Ort vorhanden).

Meine Kontaktdaten:
0650 56 10 042 |