Anne Rümmele

Anne Rümmele

„Nimm dein Herz mit auf weite Felder des Lichts und lass es atmen.“

Hafiz

Nach meiner langjährigen Tätigkeit als Sozialarbeiterin und Leiterin einer kunsttherapeutischen Tagesstätte in einer sozialspsychiatrischen Einrichtung und der Geburt meiner drei Kinder hat sich meine zunehmende Begeisterung für Yoga, zum Beruf gewandelt.

Für mich ist die Yogapraxis nicht in erster Linie ein Körpertraining – das ist eher eine erwünschte Nebenwirkung – sondern eine hervorragende Möglichkeit meine Kraft und meine Lebenszufriedenheit – oder Zuversicht neu zu finden oder zu bewahren. Meiner Erfahrung nach, kann eine kontinuierliche Praxis zu tiefgehenden Einsichten und Transformationsprozessen führen.

Somit ist Yoga für mich eine Methode, welche uns helfen kann, mit uns und den Anforderungen des Lebens liebevoll und konstruktiv umzugehen.

Mein Yogaunterricht ist geprägt von der präzisen und kraftvollen Ausrichtung des Iyengar Yogas sowie der Intelligenz des Anusara Yogas.

Dabei steht für mich Im Vordergrund des Unterrichts das Üben von Bewusstheit – das Wahrnehmen unserer innersten Schichten – die des Körpers, des Geist und der Seele und das Erleben der wechselseitigen Einflussnahme.

Das Praktizieren von Achtsamkeit und bewusste Atemarbeit sehe ich als, die wesentliche Grundlagen einer ganzheitlichen Yogapraxis.

Neben den kräftigenden und aktiven Yogaklassen ist meine große Leidenschaft das Unterrichten von Yin Yoga Klassen, sowie das Unterrichten von einer sanfte Yogapraxis für Menschen ab 50+.

Ich freue mich wenn ich meine Erfahrungen und mein Wissen weitergeben kann und dich auf deinem persönlichen Yogaweg begleiten darf.


Meine Kontaktdaten:
0699 18 06 69 20 // adresse_ar

Du findest mich auch unter:
www.letitflow.at