Elin Högström

Elin Högström

„Das körperliche und seelische Gleichgewicht der werdenden Mutter ist die beste Grundlage für die physische, geistige und spirituelle Entwicklung des Kindes.“

B.K.S. Iyengar

Ich praktiziere Yoga in verschiedener Form seit 2007, vor allem Vinyasa Krama und klassisches Hatha Yoga. Indische Yogameister wie B.K.S. Iyengar und Pathabi Jois inspirieren mich, ich fühle mich aber keiner speziellen Yogaschule verpflichtet und lasse Elemente anderer Schulen wie Ashtanga und Kundalini Yoga einfließen. Yoga heißt für mich Wohlbefinden durch Ganzheitlichkeit und Achtsamkeit nicht nur während der Übungen, sondern auch sonst im Alltag – seinen Lebensweg gehen, alles Überflüssige nach und nach als solches erkennen.

Ich bin ausgebildete Naturgeografin und Mutter eines Zweijährigen und erwarte mein zweites Kind im Februar. Während der Schwangerschaft und Geburt und danach hat mir Yoga sehr wohlgetan – diese Erfahrung möchte ich mit schwangeren Müttern teilen.

Meine Ausbildung zur Yogalehrerin verdanke ich dem Freiraum Institut in Wien (einer Registered Prenatal Yoga School, anerkannt von der Yoga Alliance), ebenso meine umfangreiche Zusatzausbildung für prä- und postnatales Yoga.


Meine Kontaktdaten:
0676 53 79 700 //

Du findest mich auch unter:
www.elin.yoga